Ein Altacher Sieg, der schmerzt

Felix Luckeneder war der Pechvogel beim Testspielsieg gegen Wattens: der Neuzugang verletzte sich am Knie. stiplovsek

Felix Luckeneder war der Pechvogel beim Testspielsieg gegen Wattens: der Neuzugang verletzte sich am Knie. stiplovsek

2:1-Erfolg im Test gegen Wattens, Neuzugang Luckeneder droht ein längerer Ausfall.

altach 22 Spieler plus drei Tormänner umfasst derzeit die Kaderzusammenstellung der ersten Mannschaft des SCR Altach. Einer davon könnte länger ausfallen: beim 2:1-Testsieg der Rheindörfler gegen Zweitligist Wattens verletzte sich Verteidiger Felix Luckeneder (24) am Knie. Schon nach 27 Minuten und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.