Eidgenossen stürmen 3-Länder-Marathon

von Christian Adam
Vorfreude auf den Laufevent im Oktober, von links: OK-Chef Robert Küng, Sportlandesrätin Barbara Schöbi-Fink, Rennleiter Günter Ernst, Sparkasse Vorstandsdirektor Martin Jäger und Skinfit-Geschäftsführer Reto Wäffler. Paulitsch

Vorfreude auf den Laufevent im Oktober, von links: OK-Chef Robert Küng, Sportlandesrätin Barbara Schöbi-Fink, Rennleiter Günter Ernst, Sparkasse Vorstandsdirektor Martin Jäger und Skinfit-Geschäftsführer Reto Wäffler. Paulitsch

Vorarlbergs größtes Laufsportevent feiert Jubiläum.

Bregenz Das Dutzend ist voll! Bei der zwölften Auflage ist es den Organisatoren des 3-Länder-Marathons erstmals gelungen, die Schweizer Meisterschaft für das grenzüberschreitende Laufspektakel zu gewinnen. Möglich gemacht hat dies die gute Beziehung von Rennsportleiter Günter Ernst zu Christoph Seil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.