England weint, Kroatien spielt um WM-Titel

Kroatiens Ante Rebic und der englische Torhüter Jordan Pickford krachen zusammen, können aber weiterspielen. afp

Kroatiens Ante Rebic und der englische Torhüter Jordan Pickford krachen zusammen, können aber weiterspielen. afp

Luka Modric und Co. drehen einen 0:1-Rückstand in der Verlängerung in einen 2:1-Sieg.

Moskau Das Mutterland des Fußballs weint mit seinen jungen Löwen, für Kroatien ist nach einer historischen Nacht der Goldpokal dank Mario Mandzukic zum Greifen nah. Englands Traum vom ersten WM-Titel seit Wembley 1966 platzte beim 1:2 in der Verlängerung des Halbfinals von Moskau trotz langer Führun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.