Martins Mut wurde belohnt

Van Avermaet fährt bei der Tour de France weiter in Gelb.

Mur-de-Bretagne. Daniel Martin hat den Favoriten im Kampf um die Gesamtwertung auf der sechsten Etappe der Tour de France die Show gestohlen. Der 31-jährige Ire triumphierte mit einem starken Finish auf der Mur-de-Bretagne. Dort war er 2015 bereits Etappenzweiter gewesen. Die vom spanischen Altmeist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.