Lions weiter in spanischer Hand

Borja San Miguel löst seinen Landsmann Inaki Merino als Lions-Coach ab. DL

Borja San Miguel löst seinen Landsmann Inaki Merino als Lions-Coach ab. DL

Borja San Miguel übernimmt das Traineramt bei den Dornbirnern.

dornbirn Zwei Jahre lang wurden die Raiffeisen Dornbirn Lions vom Spanier Inaki Merino trainiert, nun wurde sein Zweijahresvertrag nicht mehr verlängert und somit endet das Engagement des 41-Jährigen in der Messestadt. Neuer Cheftrainer der Lions wird ab sofort Merinos Landsmann Borja San Miguel, so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.