Außenseiter Kevin Kisner führtbei den British Open

Carnoustie US-Golfprofi Kevin Kisner liegt nach der ersten Runde der British Open in Carnoustie in Führung. Der Außenseiter benötigte 66 Schläge auf dem Par-71-Kurs und lag damit einen Schlag vor einem Verfolger-Trio. Tiger Woods rangierte mit fünf „strokes“ Rückstand vorerst an der 32. Stelle, wobe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.