VN-Interview. Hubert Nagel (67), Präsident SC Austria Lustenau

„Froh, für den Trainer gekämpft zu haben“

von Christian Adam
Ab sofort hat Hubert Nagel weniger Termine in Wien und kann mehr Wege auf dem Fahrrad zurücklegen. VN-Lerch

Ab sofort hat Hubert Nagel weniger Termine in Wien und kann mehr Wege auf dem Fahrrad zurücklegen. VN-Lerch

Der Austria-Chef erklärt, warum er sich aus dem Aufsichtsrat zurückzog und was er von der Saison erwartet.

Lustenau Nach 13 Jahren im Aufsichtsrat hat sich Hubert Nagel aus dieser Funktion bei der Bundesliga zurückgezogen. Will aber nicht heißen, dass der Routinier im Fußballgeschäft – seit 1988 bei der Austria Lustenau in verschiedensten Funktionen tätig – seine kritische Stimme nicht mehr erheben wird.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.