David gegen Goliath in Haselstauden

Nach der 0:2 Niederlage vor fünf Jahren brennt der Dornbirner SV auf eine Revanche und will diesmal die Überraschung schaffen. lerch

Nach der 0:2 Niederlage vor fünf Jahren brennt der Dornbirner SV auf eine Revanche und will diesmal die Überraschung schaffen. lerch

Dornbirner SV empfängt den zweifachen ÖFB-Cupsieger Ried.

dornbirn Aus heimischer Sicht wird das Duell zwischen dem Dornbirner SV und dem SV Ried am heutigen Samstag (15 Uhr) ein sehr interessantes, denn mit Co-Trainer Tamas Tiefenbach und Ex-Austrianer Pius Grabher befinden sich zwei Vorarlberger in den Reihen der Oberösterreicher. Zusätzlich kommt es zur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.