Erfolgreiche Motocrosser

Die Ränge elf und zwölf fuhr das Motocross-Duo Benjamin Weiss und Patrick Schneider beim WM-Lauf im deutschen Strassbessenbach heraus. Die beiden Höchster belegten damit in der Tageswertung den zehnten Platz und konnten in der WM-Wertung auf Rang 15 den Punktevorsprung auf die nächsten Konkurrenten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.