Rodionov gibt diePremiere im Hauptfeld

Jurij Rodionov arbeitete sich erstmals bis in einen ATP-Hauptbewerb vor. gepa

Jurij Rodionov arbeitete sich erstmals bis in einen ATP-Hauptbewerb vor. gepa

In Kitzbühel wartet nun Landsmann Novak.

Kitzbühel Der erst 19-jährige Jurij Rodionov hat sich erstmals für den Hauptbewerb eines ATP-Tour-Turniers qualifiziert und das in Kitzbühel. Er nahm nach seinem Sieg über den Letten Ernests Gulbis auch die zweite Qualifikationshürde. Rodionov besiegte den als Nummer acht gesetzten Italiener Lorenzo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.