Ein feines Resultat

Anstrengender Marathon in Spa: Christian Klien. efr

Anstrengender Marathon in Spa: Christian Klien. efr

Christian Klien und sein Frey-Team wurden in Spa 13.

SPA Beim 24-Stunden-GT3-Langstreckenklassiker von Spa-Francorchamps verfehlte die Emil-Frey-Lexus-Racing-Truppe mit Christian Klien, Marco Seefried und Albert Costa Balboa nach 24 heißen Rennstunden als Gesamt-13. (bei 63 gestarteten Teams) nur knapp eine Top-Ten-Platzierung. In dem von Taktik und z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.