Kurze Intensität als Prävention gegendie extreme Hitze

Traumwetter, aber auch extrem hohe Temperaturen, herrschen derzeit bei den Trainings in Altach. steurer

Traumwetter, aber auch extrem hohe Temperaturen, herrschen derzeit bei den Trainings in Altach. steurer

Altach Temperaturen um die 35 Grad, das spüren auch die Fußballer in Altach und in Lustenau. „Wenn du nur im Stehen schwitzt, dann weißt du, wie es den Spielern geht“, erzählt SCRA-Coach Werner Grabherr. Vor allem am Montagnachmittag sei es extrem gewesen. Während aber in Lustenau nicht auf die Hitz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.