Dortmund konnte in Altach nicht überzeugen

Nuri Sahin (links) und seine Teamkollegen taten sich gegen Stade Rennes über weite Strecken schwer, Tempo aufzubauen. VN/Stiplovsek

Nuri Sahin (links) und seine Teamkollegen taten sich gegen Stade Rennes über weite Strecken schwer, Tempo aufzubauen. VN/Stiplovsek

Der BVB und Stade Rennes trennten sich mit einem 1:1.

Altach Borussia Dortmund bleibt unter der Regie des neuen Trainers Lucien Favre in der regulären Spielzeit weiter ungeschlagen. Im fünften Testspiel zur Vorbereitung auf die kommende Saison musste sich der deutsche Fußball-Bundesligist aber mit einem 1:1 (1:0) gegen Stade Rennes begnügen. Vor 3940 Z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.