Neues „Büro“ für Stefan Müller

von Heimo Kofler
Torhüter Stefan Müller steht beim HC Lugano vor dem Debüt in der Schweizer National League. HC Lugano

Torhüter Stefan Müller steht beim HC Lugano vor dem Debüt in der Schweizer National League. HC Lugano

Der Torhüter aus Feldkirch rückt beim HC Lugano zur Nummer zwei auf.

Lugano Diese Woche bezieht er sein neues „Büro“. Stefan Müller ist endgültig beim HC Lugano angekommen und richtet sich in der Kabine der Resega seinen Arbeitsplatz ein. Der Eishockey-Torhüter aus Feldkirch rückt beim Schweizer Vizemeister der National League zum zweiten Torhüter hinter Elvis Merzli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.