Niederlage in einem Skandalspiel

Das Ärzteteam des SK Sturm sowie Erste-Hilfe-Leute kümmerten sich um Schiedsrichter-Assistent Fredrik Klyver, der von einem Bierbecher getroffen wurde. gepa

Das Ärzteteam des SK Sturm sowie Erste-Hilfe-Leute kümmerten sich um Schiedsrichter-Assistent Fredrik Klyver, der von einem Bierbecher getroffen wurde. gepa

Trinkbecherwurf kommt Sturm wohl teuer zu stehen.

Graz Sturm steht nach einem Skandalspiel vor dem Aus in der Europa League. Das Heimspiel des Vizemeisters gegen AEK Larnaka in der dritten Qualifikationsrunde endete mit 2:0 für die Gäste aus Zypern. Sturm droht darüber hinaus eine empfindliche Strafe von der UEFA, nachdem das Spiel nach einem Beche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.