Tolle Austria schnupfte Horn mit 3:0

von Klaus Hämmerle
Mit seinen beiden Treffern war Austrias Ronivaldo (r.), im Duell mit Christian Preininger, der Vater des Sieges der Lustenauer. gepa

Mit seinen beiden Treffern war Austrias Ronivaldo (r.), im Duell mit Christian Preininger, der Vater des Sieges der Lustenauer. gepa

Ronivaldo und Ranacher Torschützen bei erstem Saisonerfolg.

Horn Wenn du hinten schwächelst, dann mach dich vorne stark. Dieses Mottos bediente sich die Lustenauer Austria in Horn. Mit William (24) und Grujcic (19) fehlte der Plassnegger-Elf nämlich die gesamte Innenverteidigung verletzungsbedingt. Für sie mussten der 18-jährige Dragan Marceta und Firat Tunc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.