Zoidl Sieger inTschechien

Riccardo Zoidl legte mit einer Solofahrt auf Etappe zwei den Grundstein zum Sieg. apa

Riccardo Zoidl legte mit einer Solofahrt auf Etappe zwei den Grundstein zum Sieg. apa

Prag Radprofi Riccardo Zoidl von Felbermayr Wels beendete die viertägige Tschechien-Rundfahrt (Europa-Tour/Kat.2.1) als Sieger. Den Grundstein hatte der 30-Jährige mit dem Solosieg auf der 2. Etappe gelegt. Andreas Schillinger (Ger/+1:01) und Aleksejs Saramotins (Lat/1:03) aus dem Bora-WorldTour-Tea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.