Rossi plant eine Reise ohne Rückkehr

von Heimo Kofler
Auszug von zu Hause. Für Eishockey-Jungcrack Marco Rossi beginnt in der nächsten Woche das Abenteuer Übersee.  Philipp Steurer

Auszug von zu Hause. Für Eishockey-Jungcrack Marco Rossi beginnt in der nächsten Woche das Abenteuer Übersee.  Philipp Steurer

Das Eishockeytalent startet bei den Junioren in Ottawa die Vorbereitung auf den NHL-Draft.

Rankweil Am Dienstag geht es auf die große Reise. Marco Rossi, aktuell Österreichs größtes Eishockeytalent, übersiedelt nach Nordamerika. Genauer: nach Ottawa. Dort wird der 16-jährige Rankweiler auf eine Karriere in der National Hockey League (NHL) vorbereitet. Geht der Traum auf, könnte es eine Re

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.