Alle Asse beim Ems-Cup dabei

Am Samstag beginnt für die Kunstrad-Asse mit dem elften Ems-Cup die Jagd auf die Startplätze bei der Weltmeisterschaft vom 23. bis 25. November in Lüttich. Beginn der Bewerbe in der Hohenemser Radsporthalle ist um 12 Uhr. Die heimische Elite mit Adriana Mathis (Bild), Denise Boller und Julia Walser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.