Dornbirn mit wenigGlanz in Ravensburg

Rasmus Rinne (l.) und Antonin Boruta (m.) waren gegen Ravensburg schwer beschäftigt. DEC

Rasmus Rinne (l.) und Antonin Boruta (m.) waren gegen Ravensburg schwer beschäftigt. DEC

Knappes 2:3 ist dritte Testspielniederlage der Bulldogs in Folge.

Ravensburg In Bestbesetzung war Dornbirn in Ravensburg angetreten. Die zuletzt angeschlagenen Joel Broda und Rasmus Rinne standen genauso im Aufgebot wie Neuzugang Jusso Pulli. Doch mit dem erhofften Sieg wurde es nichts, denn die Bulldogs verloren mit 2:3 gegen den DEL2-Vertreter. Bereits am Sonnta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.