Drei Punkte für ein gutes Gefühl

Austria-Trainer Gernot Plassnegger hofft auf große Fanunterstützung. gepa

Austria-Trainer Gernot Plassnegger hofft auf große Fanunterstützung. gepa

Austria baut heute im Spitzenspiel gegen die Jungbullen neben Offensivkraft auf die kompakte Defensive.

Lustenau Für den Trainer steckt hinter dem Projekt Liefering eine Idee, die immer mehr zum Tragen kommt. Das unterscheide die Jungbullen stark von den anderen zweiten Teams der Bundesligamannschaften. „Die Spielweise bleibt gleich, dazu gehört vor allem das Pressing. Die Namen der Spieler variieren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.