Kantersieg und erster Titelgewinn

Fabienne Tomasini feierte einen glänzendes Ligadebüt mit Brühl St. Gallen. Steurer

Fabienne Tomasini feierte einen glänzendes Ligadebüt mit Brühl St. Gallen. Steurer

Sankt Gallen Einen Start nach Maß gab es für Vorarlbergs Legionärinnen im Handball. In der Schweiz gab es für Martina Goricanec und Fabienne Tomasini im Trikot des LC Brühl St. Gallen einen 49:31-Heimsieg zum Ligaauftakt gegen Aufsteiger HSG Leimental. Ohne die verletzte Lustenauerin Beate Scheffkne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.