Premiere und Traum

Nach Erfolgen u. a. bei der Tour de Kärnten, dem Kaunertaler und dem Highlander feierte Mathias Nothegger beim Ötztaler Radmarathon seinen siebten Saisonsieg. Der Bregenzer bewältige die 238 Kilometer lange Strecke mit 5500 Höhenmetern in 7:04:02 Stunden und fixierte mit fünf Minuten Vorsprung den e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.