Mit starker Leistung ins Viertelfinale

Montreux Beim mit 60.000 Dollar dotierten Schweizer ITF-Turnier am Genfer See steht die Vorarlbergerin Julia Grabher im Viertelfinale. Die 22-Jährige setzte sich am Center Court gegen die Schweizerin Conny Perrin durch. Den ersten Satz gewann Grabher mit 6:2, den zweiten verlor sie mit 4:6, doch im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.