Die Austria als Überraschungsgast

Lustenaus Amateure mit starken Vorstellungen.

Schwarzach Tabellenführer Röthis hatten viele auf dem Zettel, doch mit den Amateuren der Lustenauer Austria rechnete zu Saisonbeginn der Vorarlbergliga niemand. So gehört die Elf von Trainer Björn Gasser nach acht Spieltagen zu den positiven Überraschungen in der Liga. Nun wartet auf die Grün-Weißen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.