Herrada rettet bei Vuelta Führung

La Camperona Die 13. Etappe der Vuelta a Espana mit dem enorm steilen Schlussanstieg hat einen überraschenden Tagessieger gebracht. Der Spanier Oscar Rodriguez (23) feierte nach 174,8 Kilometern von Candás nach La Camperona seinen ersten Erfolg bei einer der drei großen Radrundfahrten. Der Hohenemse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.