„Glücklicher, aber verdienter Punkt“

von jochen dünser
Mit acht Treffern war Boris Zivkovic bester Harder Werfer beim hart erkämpften Heimremis gegen Schwaz. VN/Sams

Mit acht Treffern war Boris Zivkovic bester Harder Werfer beim hart erkämpften Heimremis gegen Schwaz. VN/Sams

Vizemeister Alpla HC Hard erkämpft sich im ersten Heimspiel 23:23-Remis gegen Schwaz.

Hard Nach dem 24:23-Triumph in Wien im Supercup gegen Meister Margareten und der 21:27-Niederlage in Krems zum Auftakt der Spusu Liga 2018/19 präsentierte sich der Alpla HC Hard erstmals vor den eigenen Fans. Doch der erste Auftritt von Neo-Headcoach Klaus Gärtner sowie der Neuzugänge Maximilian Her

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.