Platz fünf in Schanghai für Mario He

Schanghai Als Führender der Europarangliste hat Mario He mit Platz fünf für das beste Resultat der österreichischen Pool-Billard-Elite bei den mit 373.600 US-Dollar dotierten China Open in Schanghai gesorgt. In der Runde der letzten 32 entschied der 25-Jährige das Stallduell gegen den Tiroler Maximi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.