Premiere für Liepert und Triple von Wohlgenannt

Mia Liepert ist nach Tamira Paszek (Anm. 2003) die zweitjüngste Einzellandesmeisterin. Verein

Mia Liepert ist nach Tamira Paszek (Anm. 2003) die zweitjüngste Einzellandesmeisterin. Verein

Beide Einzeltitelträger triumphieren auch in den Doppelbewerben.

Lustenau Mia Liepert (TC Bludenz) und Felix Wohlgenannt (TC ESV Feldkirch) sind die großen Gewinner der Tennis-Freilufttitelkämpfe, die anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums auf der Anlage des TC Lustenau ausgetragen wurden. Die 14-jährige Liepert sicherte sich mit einem 6:1-, 6:4-Finalerfolg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.