Dritter Streich gelang nicht

von thomas knobel
DSV-Spieler Julian Erhart (rechts) behauptet sich gegen die beiden Nenzinger Patrick Scherrer und Frank Schloffer (von links). VN-Lerch

DSV-Spieler Julian Erhart (rechts) behauptet sich gegen die beiden Nenzinger Patrick Scherrer und Frank Schloffer (von links). VN-Lerch

Für Underdog Hatlerdorf (0:3) war in der dritten Cuprunde Endstation.

Schwarzach In der 1. Landesklasse führt Hatlerdorf die Tabelle nach sechs Spieltagen mit dem Punktemaximum an. Auch im Cup feierte die Elf von Trainer Gerald Krajic zuletzt zwei sensationelle Sieg. Doch nun war in der dritten Runde im Heimspiel gegen Egg Endstation. „Schade, in der ersten Halbzeit w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.