Es warten die letzten zwei Cup-Rennen

Nürburg Am Nürburgring warten auf Christian Klien die Finalläufe der Blancpain-GT-Sprint-Cup-Series. Das Emil-Frey-Racing-Team aus Safenwil, das mittlerweile mit gut 60 festen und freien Mitarbeitern nach dem Sauber-F-1-Team das zweitgrößte der Schweiz ist, möchte unbedingt den dritten Platz in der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.