Dornbirn holt zwei Punkte zum Start

Radek Cip gegen Rene Swette: Der Bulldogs-Stürmer zeigte beim 4:3-Overtimesieg in Innsbruck mit einem Tor und einer Vorlage auf. gepa

Radek Cip gegen Rene Swette: Der Bulldogs-Stürmer zeigte beim 4:3-Overtimesieg in Innsbruck mit einem Tor und einer Vorlage auf. gepa

4:3-Sieg nach Verlängerung in Innsbruck.

Innsbruck „Es war ein großartiger Start“, meinte der DEC-Coach nach dem 4:3-Auftakterfolg seiner Schützlinge im Derby gegen Innsbruck. Brodie Dupont fixierte mit seinem Treffer in der Overtime die ersten beiden Saisonpunkte. Mit Linz wartet morgen bei der Heimpremiere der Bulldogs ein harter Brocken

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.