„FIFA-Wappen wäre schon cool“

von thomas knobel
Schon am Sonntag wartet auf Fabienne Hofer der nächste Einsatz im Dress des FFC fairvesta Vorderland. Den Wechsel ins SR-Dress schafft sie problemlos. Steurer

Schon am Sonntag wartet auf Fabienne Hofer der nächste Einsatz im Dress des FFC fairvesta Vorderland. Den Wechsel ins SR-Dress schafft sie problemlos. Steurer

Vorerst aber will sich Fabienne Hofer auf ihre Fußballkarriere konzentrieren.

Höchst Ihre großen Vorbilder sind Profifußballerin Sabrina Horvat, für die am Sonntag mit Bremen in Mönchengladbach die Saison in der deutschen Bundesliga beginnt, und die beiden FIFA-Schiedsrichterinnen Cindy Zeferino de Oliveira und Biljana Iskin. Seit mehr als fünf Jahren fühlt sich Fabienne Hofe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.