Vernichtender Schlag für saubere Sportler

Grünes Licht für Russland, obwohl Richard McLarens Report ignoriert wird.  ap

Grünes Licht für Russland, obwohl Richard McLarens Report ignoriert wird.  ap

Victoria Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat die russische Anti-Doping-Agentur RUSADA nach drei Jahren unter Auflagen begnadigt. Für diesen Schritt gibt es jede Menge Kritik. Sogar von WADA-Vizepräsidentin Linda Helleland: „Heute haben wir für die ehrlichen Sportler auf der ganzen Welt versagt.“ T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.