Marc Marquez fährt davon

Polesetter Lorenzo fiel in der ersten Kurve aus.

alcaniz Marc Marquez hat beim Motorrad-WM-Lauf im spanischen Alcaniz einen Heimsieg gefeiert. Der 25-jährige Honda-Pilot setzte sich im Zweikampf um den Sieg beim Grand Prix von Aragon gegen den Italiener Andrea Dovizioso durch und baute seine WM-Führung weiter aus. Nach seinem sechsten Saisonsieg b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.