Zwei Akademieteams in den Top-3

Schwarzach Ein Sieg und zwei Remis gab es für die drei heimischen Akademie-Mannschaften in den Heimspielen gegen die Alterskollegen aus Wolfsberg in Kärnten. Trotz einem frühen Rückstand gewann die Unter-15-Elf mit Trainer Martin Schneider noch klar mit 4:1 und liegt in der Tabelle nur einen Zähler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.