Ein wichtiger Sieg für das Selbstvertrauen

von Florian Hepberger
Der Ex-Altacher Mario Konrad sorgte in der Schlussphase dafür, dass die Altacher um den Aufstieg noch zittern mussten. Gepa

Der Ex-Altacher Mario Konrad sorgte in der Schlussphase dafür, dass die Altacher um den Aufstieg noch zittern mussten. Gepa

Cashpoint Altach mühte sich beim niederösterreichischen Regionalligisten Leobendorf zu einem 2:1.

Leobendorf Am Ende musste der favorisierte Bundesligist sogar noch zittern. Nach dem 1:2-Anschlusstreffer des Ex-Altachers Mario Konrad in der 83. Minute kam noch einmal Leben ins Spiel des SV Leobendorf. Der Glaube, doch noch die Cupsensation schaffen zu können, war bei den Niederösterreichern wied

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.