Innsbruck holte gegen Salzburg den ersten Saisonsieg

Innsbruck Der HC Innsbruck hat in der Erste Bank Eishockey Liga den ersten Saisonsieg eingefahren. Im Duell der zuvor Sieglosen schlugen die Tiroler Österreichs weiter auf ein Erfolgserlebnis wartenden Meister Salzburg mit 6:5 n. V. (2:1, 2:3, 1:1;1 :0). Andrew Yogan erzielte in der Overtime nach 4:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.