Melanie Meillardverpasst Skisaison

Muss erneut am Knie operiert werden: Melanie Meillard. gepa

Muss erneut am Knie operiert werden: Melanie Meillard. gepa

Zürich Die Schweizer Ski-Hoffnung Melanie Meillard verpasst nach den Olympischen Spielen in Pyeongchang auch die gesamte kommende WM-Saison. Die 20-Jährige muss sich neuerlich einer Operation unterziehen, nachdem sie sich in der Olympia-Vorbereitung im Februar schwer am Knie verletzt hatte. Meillard

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.