In Asiago war nichts zu holen

2:6-Niederlage des EC Bregenzerwald beim AHL-Meister.

asiago Der Champion war am Ende eine Nummer zu groß. Mit 2:6 verlor der EC Bregenzerwald in Asiago das zweite Auswärtsspiel innerhalb von 24 Stunden. Der erste Block der Hausherrn stellte mit drei Treffern schon im ersten Drittel die Weichen auf Sieg. Aleksi Järvinen gelang zwischenzeitlich in der e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.