Feldkirch fährt eine Doppelschicht

Dylan Stanley und die VEU stehen zwei Mal auf dem Prüfstand.  n-lerch

Dylan Stanley und die VEU stehen zwei Mal auf dem Prüfstand. n-lerch

Pustertal und Jesenice kommen, EHC muss nach Gröden.

Feldkirch Dieses Heimdoppel hat es für die VEU Feldkirch in sich. Das Team von Nik Zupancic trifft heute (19.30 Uhr) mit dem HC Pustertal auf den neuen Tabellenführer der Alps Hockey League, morgen kommt Jesenice (18 Uhr) in die Vorarlberghalle. „Pustertal steht nicht umsonst auf Platz eins“, sagt Z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.