Cup-Viertelfinale mit beiden Ländle-Teams

Die beiden Rollhockey-Hochburgen Dornbirn und Wolfurt feierten eine perfekte Ausbeute im Achtelfinale des Schweizer Cups. Paulitsch

Die beiden Rollhockey-Hochburgen Dornbirn und Wolfurt feierten eine perfekte Ausbeute im Achtelfinale des Schweizer Cups. Paulitsch

Schwarzach Perfekte Bilanz der Vorarlberger Rollhockeyteams im Achtelfinale des Schweizer Cups. Eine Woche vor Beginn der Punktejagd in der Schweizer Nati A setzte sich der RHC Dornbirn in der eigenen Halle gegen Ligakonkurrent Uri mit 7:2 (4:1) durch. Jonas Fäßler erzielte drei Treffer, Dominique K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.