Spielabbruch nach Ausschlüssen

Lauterach Das Spiel in der 5. Landesklasse zwischen Lauterach 1c und FC Lustenau 1c wurde in der Halbzeit beim Stand von 7:0 für Lauterach abgebrochen. Nach 45 Minuten war schon Schluss. Mit 7:0 führte Lauterach zur Pause. Lustenau trat nur mit einem Goalie und acht Feldspielern an. Tormann Sinan Po

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.