Altachs Zellhofer sah einen AKA-Sieg

Schwarzach Mit einem überraschenden 2:1-Sieg bei den Alterskollegen aus der Südstadt hat die U16-Mannschaft der AKA Hypo Vorarlberg ihren zweiten Tabellenplatz verteidigt. Vor den Augen von Altach-Sportdirektor Georg Zellhofer waren es der Rankweiler Daniel Au Yeong und der Dornbirner Mikail Genc (D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.