Neues Talent am Motorsport-Himmel

von dietmar gasser
Sebastian Daum (im weißen Porsche) scheut sich nicht vor Zweikämpfen und sicherte sich schon drei Siege im Porsche-Super-Sports-Cup. Beim Finale möchte der Dornbirner den Titel sicherzustellen. PSCC

Sebastian Daum (im weißen Porsche) scheut sich nicht vor Zweikämpfen und sicherte sich schon drei Siege im Porsche-Super-Sports-Cup. Beim Finale möchte der Dornbirner den Titel sicherzustellen. PSCC

Sebastian Daum sorgt derzeit im Porsche-Super-Sports-Cup-Deutschland für Furore.

Dornbirn Er ist erst 19 Jahre alt, hat noch kaum Rennkilometer abgespult, keine Kart-Rennen (die sonst als beste Schule für angehende Motorsportler dienen) bestritten und führt dennoch überraschend im Porsche-Super-Sports-Cup-Deutschland. Zwar ist diese Rennserie „nur“ eine Porsche-Kundensport-Serie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.