VN-Interview. Martin Bernhard (47), zuletzt Cotrainer beim SK Rapid Wien

„Ich bin vor allem als Mensch gereift“

von Christian Adam
Zwei Jahre arbeitete Martin Bernhard für den SK Rapid. gepa

Zwei Jahre arbeitete Martin Bernhard für den SK Rapid. gepa

Martin Bernhard will auch weiterhin im Trainergeschäft bleiben.

Wien Mit der Ernennung von Didi Kühbauer (47) zum Cheftrainer endete für Martin Bernhard die Zeit als Cotrainer beim SK Rapid. Fast zwei Jahre arbeitete der gebürtige Feldkircher für den österreichischen Rekordmeister, jetzt muss er sich neu orientieren. Die VN haben sich mit dem 47-jährigen Vorarlb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.