Das Laufsportfieber wirkt ebenfalls ansteckend

Alle Kinder dürfen sich heute beim Kindermarathon im Bregenzer Casinostadion als Sieger fühlen. Steurer

Alle Kinder dürfen sich heute beim Kindermarathon im Bregenzer Casinostadion als Sieger fühlen. Steurer

Dem Motto „Rennen statt pennen“ folgen wieder gut 2500 Mädchen und Buben.

Bregenz Das Laufsportfieber grassiert und zieht seine Kreise. „Vorarlberg bewegt“ hat mit dem Kindermarathon in Bregenz, jeweils am Tag vor dem 3-Länder-Marathon, ein absolutes Vorzeigeprodukt installiert. Vom Fieber bereits infiziert zeigt man sich auch in St. Margrethen, wo ebenfalls ein Laufevent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.