Die Zügel nicht locker lassen

Bregenz-Abwehrchef Povilas „Paul“ Babarskas ließ in dieser Saison bereits mehrfach seine Goalgetterqualitäten aus früheren Zeiten aufblitzen. Verein/RMI

Bregenz-Abwehrchef Povilas „Paul“ Babarskas ließ in dieser Saison bereits mehrfach seine Goalgetterqualitäten aus früheren Zeiten aufblitzen. Verein/RMI

Bregenz will mit Heimsieg gegen Leoben in der Erfolgsspur bleiben.

Bregenz Nach dem Heimerfolg gegen Krems (28:25), den beiden Kantersiegen in eigener Halle im EHF-Challenge-Cup gegen den moldawischen Klub Ciobruciu (54:20 und 60:14) bzw. dem 26:24 auswärts am Dienstag in Schwaz wollen die Bregenzer Handballer im fünften Bewerbspiel innert zwei Wochen ihren Erfolgs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.