Dritte Niederlage für Horvat und Co.

Bremen Alles probiert, doch am Ende reichte es nicht zu einem Punktegewinn. Die Frauen des SV Werder Bremen mit der Höchsterin Sabrina Horvat verloren das Heimspiel im Rahmen der deutschen Bundesliga gegen den zweifachen Champions-League-Sieger und aktuellen Meister VfL Wolfsburg mit 0:3. Die 21-jäh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.