Kofler fehlt beimWeltcup-Auftakt

Innsbruck Andreas Kofler, der nach langer Pause wegen einer Autoimmunerkrankung wieder dem Nationalteam angehört, fehlt im ÖSV-Aufgebot für den Skisprung-Weltcup-Auftakt vom 16. bis 18. November in Wisla. Der 34-Jährige soll vorerst im Kontinentalcup starten. Philipp Aschenwald schaffte hingegen den

Artikel 78 von 122
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.